4. ZVFK-Forum

4. ZVFK-Forum

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Zentrums für Versorgungsforschung Köln (ZVFK) wurde das 4. ZVFK-Forum Versorgungsforschung zum Thema „Licht und Schatten der Hochaltrigkeit – Aktuelles aus der Rehabilitationswissenschaftlichen Gerontologie“ gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Rehabilitationswissenschaftliche Gerontologie an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, am 21. Mai 2014 ausgerichtet.

Im Anschluss an die Vorstellung der eindrucksvollen Befunde aus der aktuellen gerontologischen Forschung fand zwischen den Referentinnen und Referenten, dem Fach- und interessierten Laienpublikum eine lebhafte und erkenntnisreiche Diskussion statt, welche die inhaltlichen Schwerpunkte dieses 4. ZVFK-Forums in einen größeren und sehr konkreten Zusammenhang stellte.

Begrüßung und Schlusswort:

Prof. Dr. Holger Pfaff, Prof.'in Dr. Susanne Zank

Moderation der Veranstaltung:

Prof. Dr. Holger Pfaff , Prof.'in Dr. Susanne Zank

Vorträge:

Dr. Christoph Rott “Das Leben der Hundertjährigen – erstaunlich positive Bewertung auch bei eingeschränkten Möglichkeiten": Vortrag

Prof. Dr. Frank Oswald „Von der Buntheit des Wohnens im sehr hohen Alter – Anmerkungen aus konzeptueller und empirischer Sicht“: Vortrag

Prof'in Dr. Susanne Zank „Misshandlung und Vernachlässigung in der familialen Pflege – Ergebnisse eines Praxis-Forschungs-Projektes“: Vortrag

Inka Wilhelm „Gespenster des Krieges - Traumatisierungen des Zweiten Weltkriegs als Thema in der Pflege heute": Vortrag

(Zum Downloaden der Vorträge folgen Sie bitte dem Link.)