skip to content

Faculty of Medicine Faculty of Human Sciences /Center for Health Services Research Cologne - ZVFK

Über das ZVFK

Das Wichtigste in Kürze:

  • 2001 Gründung an der Medizinischen Fakultät
  • 2011 Erweiterung auf Forschungseinrichtungen die Humanwissenschaftliche Fakultät
  • Aktuell 19 Mitgliedseinrichtungen
  • Konzeption, Umsetzung und Evaluation von innovative Versorgungsforschungsprojekte
  • Plattform für interdisziplinäre Zusammenarbeit an der Universität zu Köln
  • Wissenschaftliche Schulungen, Vernetzung und Nachwuchsförderung

Die enge Zusammenarbeit der verschiedenen Mitgliedseinrichtungen und der darin assoziierten Forscher ermöglicht eine deutschlandweit einzigartige multiinterdisziplinäre Forschungs- und Kooperationsgemeinschaft.

Das ZVFK und seine Mitgliedseinrichtungen verfügen über langjährige und hohe wissenschaftlich-methodische Kompetenz bei der Bearbeitung versorgungsforschungsrelevanter Fragestellungen. Die erfolgreiche Vernetzung der derzeit 19. ZVFK-Mitgliedseinrichtungen untereinander und die enge Zusammenarbeit mit der ZVFK-Geschäftsstelle sichert eine hohe empirisch-methodische Expertise. Darüber hinaus vereinigen das ZVFK und die darin assoziierten Mitgliedseinrichtungen umfangreiche Erfahrungen bei der Konzeption, Durchführung und Auswertung von Versorgungsinnovationen.

  • Befragung unterschiedlicher Stakeholder (Patienten-, Angehörigen-, Klienten-, Mitarbeiter- und Leistungserbringer)
  • Erhebung von Primärdaten und Analyse von Primär-, Sekundär- und GKV-Routinedaten
  • Konzeption und Erforschung zur Umsetzung von innovativen Versorgungskonzepten in die Regelversorgung und den Klinik- und Praxenalltag

Hier können Sie sich über die Projekte und Mitgliedseinrichtungen informieren.